Schrack Technik GmbH, Wien

Systemprodukte und Zubehör

KNX Topologie klassisch

Typ 1 ist die klassische KNX Topologie. Klassisch, weil diese Topologie bewährt und weit verbreitet ist. Traditionell sind alle Linien- und Bereichskoppler als KNX Koppler ausgeführt. In der Regel sind die Busleitungslängen auf ein Gebäude/Wohneinheit begrenzt.

KNX Topologie modern

Typ 2 ist die moderne KNX Topologie. Hier werden die Bereichskoppler durch IP-Router KXIK00RR ersetzt. Dadurch können beispielsweise problemlos 2 Gebäudeteile miteinander vernetzt werden, da die Verbindung nicht mehr durch die vorhandenen Busleitungslängen begrenzt wird. Die Kopplung kann ebenso durch das vorhandene W-LAN oder durch Lichtwellenleiter erfolgen.

KNX Topologie innovativ

Typ 3 ist die innovative KNX Topologie. Hier werden alle Linienkoppler durch IP-Router KXIK00RR ersetzt. Bereichskoppler kommen in der innovativen KNX Topologie nicht mehr zum Einsatz. Vielmehr wird das Ethernet oder vorhandene LAN-Netzwerke dazu genutzt um Verbindungen herzustellen. Durch eine entsprechende Konfigurierung des IP-Routers KXIK00RR können große Projekte in kleine Einzelprojekte aufgeteilt werden. Gruppenadresstelegramme können trotz dieser Aufteilung weiterhin ausgetauscht werden.

Technische Informationen zum KNX Koppler

  • Zum Datenaustausch zwischen zwei KNX-Buslinien mit bis zu 64 Byte umfassenden Telegrammen
  • Einsetzbar als Linienkoppler zur Kopplung einer Linie an eine Hauptlinie‚ Bereichskoppler zur Kopplung einer Hauptlinie an die Bereichslinie oder Linienverstärker (Repeater) zur Kopplung von zwei Segmenten derselben Linie‚ mit galvanischer Trennung der beiden Buslinien
  • Ladbare Filtertabelle zur Steuerung des Datenaustausches zwischen den beiden Buslinien
  • Zusätzlich ladbare Filtertabelle für Telegramme mit LTE-Adressierung
  • Erkennen und Melden einer Kommunikationsstörung auf der untergeordneten Linie an die übergeordnete Linie
  • 3 LEDs zur Anzeige der Betriebsbereitschaft sowie eines Telegramm-Empfangs pro Linie
  • Spannungsversorgung aus der Hauptlinie
  • Reiheneinbaugerät für Montage auf Tragschiene TH35 DIN EN 60715
  • Busanschluss zur Linie und zur Hauptlinie jeweils über Busklemme
  • Abmessung: Breite (1 TE = 18 mm) 2 TE
  • Busanschluss: Über Busklemme

 

Technische Informationen zum KNX/IP Router

  • LEDs zur Anzeige von Betriebsbereitschaft‚ KNX-Kommunikation‚ IP-Kommunikation
  • Spannungsversorgung der Elektronik über eine externe Spannungsquelle für AC/DC 12...30 V‚ unverdrosselte
  • Spannung (57 mA bei DC 24 V) oder Power over Ethernet (PoE) (max. 0‚8 W)
  • Steckbarer Klemmblock zum Anschluss der externen Spannungsquelle
  • Ethernet-Anschluss über RJ45-Buchse
  • Unterstützt KNXnet/IP Linienkopplerfunktion (Routing)
  • 4 Schnittstellenfunktionen (Tunneling)
  • 1 Schnittstellenfunktion (Objektserver)
  • Integrierter Busankoppler‚ Busanschluss über Busklemme
  • Reiheneinbaugerät für Montage auf Tragschiene TH35 DIN EN 60715
  • Abmessung: Breite (1 TE = 18 mm) 2 TE
  • Die externe Spannungsversorgung mit AC/DC 24 V ist getrennt zu bestellen

 

Technische Informationen zur Busklemme

  • Zum Anschluss von Busgeräten an die Busleitung
  • Zum Verbinden von bis zu 4 Busleitungen
  • Bestehend aus zwei verrasteten Klemmenteilen + (rot) und - (dunkelgrau)‚
    mit je 4 schraubenlosen Steckklemmen pro Klemmenteil für massive Leiter Ø 0‚6-0‚8 mm
  • Abmessung: Breite (1 TE = 18 mm)
  • 1 VE (Verpackungseinheit) = 50 Stück

Technische Informationen

  • Integrierte Drossel Busanschluss über Busklemme oder Kontaktsystem zur Datenschiene
  • Bemessungsbetriebsspannung AC 120...230V, 50 ... 60 Hz‚ DC 220 V
  • Ausgangsspannung DC 29 V
  • Zusätzlicher unverdrosselter Ausgang für DC 29 V zur Versorgung einer zweiten Buslinie über eine externe Drossel
  • Reiheneinbaugerät für Montage auf Tragschiene TH35 DIN EN 60715
  • Betriebsspannung: AC 120...230 V DC 220 V
  • Abmessung: Breite (1 TE = 18 mm) 4 TE
  • Busanschluss:
    • Integrierte Drossel
    • Über Busklemme
    •  Über Datenschiene

Technische Informationen zum KNX Buskabel

  • KNX/EIB-Bus
  • Isolationsfarbe: grün
  • Querschnitt: 2 x 2 x 0,8 mm2
  • Chargen:
    • 100 m Ring
    •  500 m Trommel
    • 1000 m Trommel